Costa del Silencio

 

Costa del Silencio bezeichnet sowohl einen Ort wie auch einen Küstenstreifen an der Südspitze von Teneriffa. Die Costa del Silencio gehört zu der Gemeinde Arona.

Die gemütliche Ortschaft liegt direkt neben dem Urlaubsort Las Galletas. Der Hafen und die Promenade bieten eine wundervolle Kulisse für entspannende Spaziergänge. Zum Verweilen laden verschiedene Restaurants, Bars und Cafés ein.

An der Küste findet man kaum einen Strand, dafür aber Leitern und Treppen, die direkt in den Atlantik führen und so für das Badevergnügen sorgen.


 

Costa de Silencio
Costa de Silencio
Treppen ins Meer
Treppen ins Meer
Sonnen in den Felsen
Sonnen in den Felsen
Schwimmen im Meer
Schwimmen im Meer
Treppen ins Meer
Treppen ins Meer
Costa de Silencio
Costa de Silencio

 

Es gibt in Costa del Silencio mehrere Tauchschulen, denn die Steilküste bietet zum Tauchen eine phantastische Unterwasserwelt. Für Wanderungen und ausgedehnte Spaziergänge bietet sich das Naturschutzgebiet Montaña Amarilla an.

 

Wanderwege
Wanderwege

 

 

Nur etwa 15 Kilometer entfernt befinden sich die beliebten Touristenorte Playa de las Américas und Los Cristianos.

 

Mehr Info zu : Los Cristianos