Puerto de la Cruz

 

Hier finden Sie allgemeine Informationen und Bilder von Puerto de la Cruz und anschliessend alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Puerto de la Cruz aufgelistet.

 

Promenade v San Telmo
Promenade v San Telmo

 

Puerto de la Cruz ist die größte touristische Stadt im Norden von Teneriffa. Im Osten grenzt sie an La Orotava und im Westen an Los Realejos.

Puerto de la Cruz ist das Zentrum des Inseltourismus, an der fruchtbaren grünen Nordküste von Teneriffa. Den Charakter eines Fischerdörfchens, von dem noch ein kleiner idyllischer Hafen und das Seemannskirchlein San Telmo aus dem Jahr 1626 zeugen, hat es längst aufgegeben, zugunsten eines kosmopolitischen Seebades mit einer breitgefächerten Hotellerie. Der Entwicklung Rechnung tragend, werden in der großen Barockkirche Nuestra Señora de la Peña auch Gottesdienste in Englischer Sprache abgehalten.

 

 

Kirche von San Telmo                     mit Gottesdiensten in Deutscher Sprache

 


Die Loro Park Bahn bringt Sie von der Innenstadt

in den Loro Park kostenfrei

 


Fussgängerzone von Puerto de la Cruz

mit dem beliebten Caffe Paris

 

Hafen von Puerto de la Cruz
Hafen von Puerto de la Cruz

 

Der Fischerhafen bietet besonders im Juli eine große Attraktion. Dann gibt es eine große Feier zu Ehren der Schutzheiligen der Fischer, die Fiesta Virgen del Carmen am 15. Juli. Zum Höhepunkt der Fiesta wird die Schutzpatronin feierlich zum Hafen getragen, um in einem festlich geschmückten Boot eine Fahrt zur Punta Brava und wieder zurück anzutreten. Der sehenswerte alte Stadtteil am Hafen wie auch die elegante Promenade Avenida de Colòn bieten unterhaltsame Spaziergänge.

 

 

Hafen in Puerto de la Cruz
Hafen in Puerto de la Cruz

 

 

 

Barockkirche Nuestra Señora de la Peña

in der Altstadt von Puerto de la Cruz



Kirchplatz

 

Meeresschwimmbäder von Puerto de la Cruz
Meeresschwimmbäder von Puerto de la Cruz

 

 In den Meeresschwimmbecken am Lago Martiánez (von dem bekannten Künstler César Manrique entworfen) kann man wundervolle Badetage verbringen.

 

Mitten in der Stadt von Puerto de la Cruz in der schönen Fussgängerzone.

 

Fussgängerzone
Fussgängerzone

 

Der Loro Parque ist immer einen Besuch wert, nicht nur bei Papageienliebhaber, denn es gibt immer wieder neue Attraktionen und Tiere zu sehen. Vor 25 Jahren begann es mit den Papageien und mittlerweile gibt es auch Delfine, Wale, eine Pinguin-Landschaft und vieles mehr.

 

 

Im Taoro Parque kann man sich an der Schönheit vieler einheimischer Pflanzen erfreuen. Ende des 19. Jahrhunderts wurde hier das Luxushotel Grand Hotel Taoro mit der beeindruckenden Parkanlage fertiggestellt. Hier befindet sich auch die englische Kirche

 

 Beeindruckend ist auch der Botanische Garten,

der 1788 vom Spanischen König Carlos III angelegt wurde.

 

Playa Jardin in Puerto de la Cruz
Playa Jardin in Puerto de la Cruz

 

Der beliebte schwarze Sandstrand Playa Jardin in Puerto de la Cruz


 

Stadplan von Puerto de la Cruz auf Teneriffa