Santa Ursula

 

Santa Ursula ist eine kleine Stadt im Norden von Teneriffa. Im Norden des

 

Orotavatals, zwischen La Orotava und La Matanza, gelegen, ist Santa Ursula für seine guten Weine bekannt, die man in den vielen Bodegas probieren kann. Eine Sehenswürdigkeit des Ortes ist die schlichte, kleine Kirche aus dem 17. Jahrhundert.

Ein bekannter Ortsteil von Santa Ursula ist La Quinta. Hier ist man von der Natur umgeben und doch in etwa 10 Minuten in Puerto de la Cruz oder La Orotava. Das hervorragende Klima und beeindruckende Landschaft verleihen La Quinta seinen ganz eigenen Reiz.

Die Umgebung lädt zu Wanderungen und verschiedenen Ausflügen ein. Der Aussichtspunkt Mirador de Humboldt bietet einen phantastischen Ausblick über das Orotava-Tal.