Bajamar

 

Bajamar ist ein kleiner ruhiger Küstenort mit einigen Apartments und einem Hotel. Individualurlauber und Menschen die einfach mal ausspannen und relaxen wollen mögen Bajamar und verbringen auch gerne mal einige Monate für einen Langzeiturlaub um hier dem kalten Winter in Deutschland zu entfliehen.

 

Küstenort Bajamar
Küstenort Bajamar

 

 

Bajamar entwickelte sich erst in den 70er Jahren vom Fischerdorf zum Ferienort – und zwar zu einem ganz besonderen Ferienort. Bajamar  ist Teil der Gemeinde von San Cristobal de la Laguna

 

Die Urlaubsorte Punta del Hidalgo und Bajamar liegen im Norden der Insel Tenriffa.

 

Im Hintergrund kann man den Blick auf das beeindruckende

Gebirge von Anaga genießen.

 

 

Strandbucht
Strandbucht

 

Der Atlantik ist im Norden teilweise sehr stürmisch und das Baden ist an manchen Stellen sehr gefährlich und für ungeübte Schwimmer nicht empfehlenswert.

 

Aus diesem Grund hat man für die die Einheimischen und den Feriengästen ein tolles Meeresschwimmbecken angelegt das von allen gerne besucht wird. Wenn wo anders das Baden nicht möglich ist können Sie hier in jedem Fall einen herrlichen Badetag erleben.

 

Geschützt durch Mauern können auch die Kleinen für die ein extra Kinderbecken bereit steht herrlich baden.

 

Meeresschwimmbad
Meeresschwimmbad

 

 

Der Ort Bajamar  bietet auch eine eine gute Auswahl an verschiedenen Lokalen, typischen kanarischen Bodegas, gemütliche Kneipen und auch Restaurants der gehobenen Klasse. Einkaufsmöglichen für den täglichen Bedarf gibt es natürlich auch, sowie Banken, Post und Kleinmärkten. Wer möchte kann von hier aus auch bequem mit den modernen Titsabussen die Insel erkunden.

 

 

Bajamar
Bajamar