Tajao ein ruhiger kleiner Ort

Hafen von Tajao auf Teneriffa im Süden der Insel-

Der Ort Tajao ein ruhiger kleiner Ort wo der Tourismus noch nicht eingezogen ist, somit also einer der wenigen Orte auf Teneriffa wo man noch in Ruhe und Beschaulichkeit Urlaub verbringen kann.

 

Der Ort ist geprägt durch seine Fischeridylle, kleine Fischerbote liegen in der Bucht von Tajao und am Morgen kann man die Fischer beobachten wie Sie aufs Meer fahren und frischen Fisch fangen den Sie dann im Ort und in der nahen Umgebung in familiärer Umgebung verspeisen können .

 

Von den Einheimischen werden hier die Urlauber sehr herzlich empfangen und bewirtet.

 

Ebenfalls geprägt ist der Ort durch die Landwirtschaft ,

auch nach Europa werden die Erzeugnisse exportiert.

Bekannt durch viele Auszeichnungen ist auch der Käse von Arico.

 

Die Küste ist circa 17 Kilometer lang , hier können Sie herrliche Spaziergänge machen , baden oder auch angeln .